Wir verwenden Cookies zur Analyse, Werbung und zur Verbesserung unserer Website. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
>
Shop
>
Räder

Räder

Klassische Räder und Reifen für Harley-Davidson Motorräder

Im Namen steckt's schon drin: Motorrad. Vorne ein Rad zum Lenken, hinten eines zum Antreiben, dazwischen ein luftgekühlter V-Twin Motor. Viel mehr braucht es nicht zum Glück.

Räder

Seit dem ersten Modell von 1903 haben die Klassiker von Harley-Davidson Speichenräder. Wir haben komplette Speichenräder für Trommelbremsen und Scheibenbremsen und — mit Spool Hub — für gar keine Bremsen. Als Einzel- und Ersatzteile bieten wir Felgen, Naben, Speichen und Nippel für den Austausch und Reparatur oder alle, die sich selbst ein spezielles Rad zusammenstellen wollen.

MAG-12 Räder von Cannonball sind nicht nur im Bereich von 1 kg leichter als klassische Speichenräder, sie sind vor allem klassisches Zubehör der Chopperszene, das eigentlich aus dem Drag-Racing kommt. Außerdem haben sie Schlauchlos-Felgen. Wenn man da die gleichfalls schlauchlosen Bates Baja Reifen aufzieht, spart das noch einmal

Gewicht im Rahmen von 1 kg.

Naben, Achsen, Lager

Das Rad wird mit Starrrahmen, Hinterradschwinge oder Vorderrad-Gabel über die Achsen verbunden. Der innere Teil, die Nabe, wir von den Lagern getragen, die es bei Harley-Davidson wegen der langen Firmengeschichte als Konuslager, Rollenlager, Kegelrollenlager und Rillenkugellager gibt. Da Radlager Verschleißteile sind, gibt es Komplettlager und Einzelkomponenten zum Austausch.

Reifen

Luftreifen für Harley-Davidson Motorräder in den klassischen Dimensionen 16, 18, 19 und 21 Zoll für Knuckleheads, Panheads, Electra Glides, FX, Sportster und Dynas und jetzt auch in 17 Zoll für LiveWires.

Noch Fragen?

Unser Kundenservice freut sich, wenn er weiterhelfen kann: Montag bis Donnerstag 08:00-17:00 MEZ, freitags 08:00-16:00 MEZ Tel.: +49 / 931 / 250 61 16 oder eMail: service@wwag.com