Wir verwenden Cookies zur Analyse, Werbung und zur Verbesserung unserer Website. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
>
Shop
>
Gabel
>
Classic Springer Gabeln
>
Zubehör
>
Allgemeines Zubehör
>
Bates Schutzblechhalter

Bates Schutzblechhalter

Sehr gelungene Lösung um ein kleines Custom-Schutzblech an Classic Springergabeln nah am Vorderreifen von 19” oder 21” Rädern zu montieren. Durch das ausgeklügelte Design dieser Klemmen bleiben nur zwei winzige Madenschrauben sichtbar. Die Montage auf der Federgabel ist eine Angelegenheit von wenigen Minuten. Der Lochabstand der Halter beträgt 65 mm, bei einer maximalen Breite für das Schutzblech von 120 mm. Mit dem Serienblech der FXSTS hat man eine komplette Anschraublösung. Zur Auswahl stehen Klemmen für originale Springer-Gabeln und für W&W Classic Springer und I-Beam Gabeln.

Passen nicht an Softail Springer.

  • Billet-Aluminium
  • Deutschland

Siehe auch:

Cannonball I-Beam Springer Gabel

Cannonball I-Beam Springer Gabel

Verdammt lang her die Zeiten, als es noch keine Custom-Teile beim Dealer um die Ecke gab. Damals war die VL-Gabel sehr populär, denn sie war eine Möglichkeit, den Knuckle- oder Panhead-Chopper etwas anders aussehen zu lassen als den vom Kumpel. Zudem war sie 1/2” länger als die Springergabeln ab 1936, was der Bodenfreiheit zugute kam und das Bike etwas „gestretched” wirken ließ. Jetzt ist es möglich die glorreichen 40er und 50er Jahre wieder auferstehen zu lassen - mit der Cannonball Version der Harley VL-Gabel.
Hergestellt im gleichen, aufwändigen Verfahren wie die Original-Vorlage, was bedeutet, dass die Holme und Verbindungsstücke mit einem über 10m hohen Schmiedehammer gesenkgeschmiedet werden. Dies ist das einzige Verfahren, das die erforderliche Festigkeit garantiert.
Probleme mit der OEM-Gabel waren der große Lenkkopf und die Lenkerbefestigung, sodass die Cannonball Gabel hier modifiziert ist. Sie hat eine Ø1” Lenkkopfstange, welche mit dem mitgelieferten Zentrierring für Kugellager ab 1936 passt. Zudem hat diese auch zwei zöllige Lagerstellen für die Verwendung mit Big Twin Kegelrollen-Lagern und zwar ohne jede Modifikation. Die Gabelholmenden passen für Springer-Lenker (Inline) ab 1936. Dadurch wird der Einbau vergleichsweise zum Kinderspiel.
TÜV für 4 Gang Big Twins bis 1986. Die Längenangabe bezieht sich auf den Abstand Achsmitte bis zum unteren Steuerkopflagersitz.
Obwohl diese Custom Gabeln für 1936-1957 Big Twins mit Starrrahmen gedacht sind, können sie auch an spätere Rahmen montiert werden, vorausgesetzt, eine geeignete Lenkkopflagerung ist vorhanden. Dabei zu berücksichtigen sind Lenkkopfwinkel, Nachlauf, Fahrwerksgeometrie, Bremsfunktion etc.
mehr …

Noch Fragen?

Unser Kundenservice freut sich, wenn er weiterhelfen kann: Montag bis Donnerstag 08:00-17:00 MEZ, freitags 08:00-16:00 MEZ Tel.: +49 / 931 / 250 61 16 oder eMail: service@wwag.com