Home CANNONBALL - OLD SCHOOL STUFF FOR OLD SCHOOL BIKES.
Hier klicken um diese Seite Anderen zu empfehlen

CANNONBALL - OLD SCHOOL STUFF FOR OLD SCHOOL BIKES.

Nur mal angenommen, man könnte sich zurückschießen lassen in die Vergangenheit. Vielleicht genau dahin, wo die Flathead, die Knucklehead, die frühe Panhead gebaut wurde, die man gerade gekauft hat oder restaurieren will. Und man könnte Ersatzteile mitnehmen, wenn man zurück ins Jetzt reist - was würde man einpacken?

In den über 30 Jahren, die wir an Harleys schrauben und Ersatzteile verkaufen, waren es meist die Motoren und deren Innenleben, die eine besondere Herausforderung waren. Wichtige Teile dafür waren nicht zu bekommen oder nur extrem teuer oder in traurigem Zustand.

Deshalb haben wir uns drum gekümmert, diese Teile herstellen zu lassen. Und ein paar weitere Spezialitäten. Wenn technisch sinnvoll und möglich, mit traditionellen Verfahren, aber immer auf dem neuesten Stand, was Material und Fertigung angeht.

WARUM CANNONBALL?

1914 donnerte Erwin George 'Cannonball' Baker durch die USA, von Küste zu Küste in damals unglaublichen elf Tagen. Dass er dabei auf einer Indian saß, ist für uns einfach ein guter Grund mehr, einige unsere schönsten und besten Teile 'Cannonball' zu nennen.